Entsorgung: praktizierter Umweltschutz, Tag für Tag

Rückführung in den Produktionskreislauf und Wiederverwertung des gebrauchten Werkstoffs Stahl nach seiner Aufbereitung ist praktizierter Umweltschutz – der jedoch noch umfassender wirkt, wenn auch andere metallische und nicht metallische Reststoffe mit einbezogen werden.

Mit der Tochter REBO Metallaufbereitungs- und Entsorgungs-GmbH ist die RHM-Gruppe in der einzigartigen Lage, ein umfassendes Gesamtpaket anzubieten: Entsorgung und Verwertung aus einer Hand. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb erfüllen wir selbstverständlich alle Verordnungen aus dem Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz.

All das trägt dazu bei, dass sich die RHM-Gruppe von vielen ihrer Wettbewerber unterscheidet. Grund genug, diesen Service weiter auszubauen – auch, um unser Angebot im Sinne des Umweltschutzes abzurunden.